Stacks Image 452



Training: Gesprächsführung & Konfliktbewältigung


Mitarbeitergespräche gehören zum Alltag jeder Führungskraft, aber nicht jedes Mitarbeiter-gespräch verläuft konfliktfrei. Die Gründe sind vielfältig. Unterschiedliche Auffassungen in der Bewertung von Leistungen oder im Umgang mit Widerständen sind nur einige Beispiele hierfür.

Voraussetzung für das gute Gelingen dieser Gespräche ist eine versierte Gesprächsführung, gekoppelt mit theoretischem Wissen zum Thema Konflikt.

Das Seminar orientiert sich an Themen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Es greift konkrete Gesprächssituationen aus dem Führungsalltag auf.


Ziele des Seminars:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • erlernen Techniken professioneller Konfliktbearbeitung und sind in der Lage, diese anzuwenden
  • erlernen Techniken der erfolgreichen Gesprächsführung und können diese in Konfliktsituationen umsetzen
  • werden sich ihrer eigenen Wirkung in der Kommunikation mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewusst

Inhalte des Seminars:

  • Konfliktarten und Eskalationsstufen
  • Instrumente und Ebenen innerbetrieblicher Konfliktbearbeitung
  • Gesprächsführung und Gesprächstechniken
  • Analyse betrieblicher Konfliktsituationen anhand von Fallbeispielen
  • Praktische Übungen (Gesprächssimulationen)
  • Reflexion der praktischen Übungen (Gegenüberstellung von Selbst- und Fremdbild)
  • Reflexion persönlicher Wahrnehmungsmuster

Das zweitägige Seminar richtet sich an Führungskräfte.




Training: Gesprächsführung & Konfliktbewältigung


Mitarbeitergespräche gehören zum Alltag jeder Führungskraft, aber nicht jedes Mitarbeiter-gespräch verläuft konfliktfrei. Die Gründe sind vielfältig. Unterschiedliche Auffassungen in der Bewertung von Leistungen oder im Umgang mit Widerständen sind nur einige Beispiele hierfür.

Voraussetzung für das gute Gelingen dieser Gespräche ist eine versierte Gesprächsführung, gekoppelt mit theoretischem Wissen zum Thema Konflikt.

Das Seminar orientiert sich an Themen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Es greift konkrete Gesprächssituationen aus dem Führungsalltag auf.


Ziele des Seminars:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • erlernen Techniken professioneller Konfliktbearbeitung und sind in der Lage, diese anzuwenden
  • erlernen Techniken der erfolgreichen Gesprächsführung und können diese in Konfliktsituationen umsetzen
  • werden sich ihrer eigenen Wirkung in der Kommunikation mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewusst

Inhalte des Seminars:

  • Konfliktarten und Eskalationsstufen
  • Instrumente und Ebenen innerbetrieblicher Konfliktbearbeitung
  • Gesprächsführung und Gesprächstechniken
  • Analyse betrieblicher Konfliktsituationen anhand von Fallbeispielen
  • Praktische Übungen (Gesprächssimulationen)
  • Reflexion der praktischen Übungen (Gegenüberstellung von Selbst- und Fremdbild)
  • Reflexion persönlicher Wahrnehmungsmuster

Das zweitägige Seminar richtet sich an Führungskräfte.




Trialog Beratung
Andreas Kellermann
Schloßstraße 9e
53757 St. Augustin
Tel.: 0228. 933 926 60
Fax: 0228. 933 926 61
info@trialog-beratung.de
Impressum/Datenschutz